Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Bewege Dich doch

Wie Du auf unserer Website oder bei einem Besuch bei uns bereits sehen konntest, gibt es bei uns schon ein Tanz-Projekt.

Bei uns spielt es keine Rolle, wie alt Du bist, welches Handycap Du hast und wo Du her kommst.

Du bist Schüler, Lehrer, Pädagoge, Maurer, Rentner oder was auch immer, Du interessierst dich für Tanz, Theater, Darstellende Kunst, oder hast eine Idee, brauchst Raum oder Unterstützung? Dann sind wir der richtige Ansprechpartner für dich!

Wie können wir dir helfen:

Hier findest Du einen Ort zum trainieren.

Hier kannst Du dein kleinen Gig haben.

Hier kannst Du Workshops gründen.

Hier kannst Du Theater, Musical oder andere Projekte gründen, entwerfen und planen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

LockstepLabewithLockstep

Wir sind eine freie Tanzgruppe unter der Schirmherrschaft des gemeinnützigen Vereins forensicmusic e.V.

In unserer Gruppe, geht es um das Tanzen, die Gemeinschaft und das Spaß haben.

Getanzt wird Hip Hop und Freedance.

Mit der Festen Gruppe, möchten wir auch an Wettbewerben teilnehmen.

 

Unsere Regeln

§ 1 Fairness

Es ist unfair andere Auszulachen. Wir unterstützen und helfen uns gegenseitig.

Keiner hat das Recht, einen Anderen wegen seines Könnens, seiner Herkunft oder seinem Aussehens oder Alters zu denunzieren. Wir mögen keine links- oder rechtsextremen, rassistischen oder antidemokratischen Inhalte.

Wer in Wort oder Schrift die Freiheit und Würde des Menschen verächtlich macht oder Symbole, die im Geist verfassungsfeindlicher oder verfassungswidriger Organisationen stehen oder diese repräsentiert, wird aus der Gruppe ausgeschlossen.

§ 2 Teilnahme

An den Gruppen darf jeder Teilnehmen. Ob Junge oder Mädchen, egal welcher Glaubensrichtung, welcher Sozialen Schicht oder Herkunft.

Solltest du unter 16 sein benötigst du die Erlaubnis deiner Eltern. Das entsprechende Formular erhältst du von uns.

§ 3 Das solltest du mitbringen

Bitte bringe zu dem Workshop Sportsachen, Sportschuhe und etwas zu trinken mit.

Sportsachen und Sportschuhe sind wichtig, das du es bequem hast und dich frei bewegen kannst. Das schützt dich vor Verletzungen und wer sich frei bewegen kann hat viel mehr Spaß als in engen Jeans.

Etwas zu trinken ist immer wichtig, du wirst sehen, wir bringen dich zum Schwitzen! :-)

§ 4 Preise

Wir versichern hiermit, dass die Beiträge die ihr für den/die Workshops bezahlt ausschließlich für Deckung der Unkosten genutzt werden.

Dinge wie CD's, Beschaffung einer Anlage, Werbung, Schreibmaterial, Fahrkosten zu Turnieren und Ausflüge werden davon bezahlt.

Die Preise kannst Du der aktuellen Beitragsordnung entnehmen.

§ 5 Haftungsausschluss

Die Teilnahme am Tanz-Training bei Lockstep erfolgt auf eigene Gefahr und eigenes Risiko.

Du verzichtest hiermit ausdrücklich auf sämtliche Ansprüche – gleich welcher Art – aus Schadensfällen, Verletzungen oder Folgeschädigungen, die im Zusammenhang mit deiner Teilnahme am Tanz-Training eintreten könnten, es sei denn, eine der Verantwortlichen Personen handeln vorsätzlich oder grob fahrlässig. Auch für Sachschäden wird eine Haftung von Seiten des Trainers/ der Trainerin ausgeschlossen.

Du versicherst, sportgesund zu sein. Du hast dich bei einem Arzt deines Gesundheitszustandes versichert. Hast du darauf verzichtet, so tust du es auf eigene Verantwortung.

Für gesundheitliche Risiken, auch solche, die dir selbst aktuell nicht bekannt sind, übernimmt der Trainer/ die Trainerin im Falle eines Unfalls oder Schadens keine Haftung.

Jede Erkrankung, wie auch Schmerz, Schwindel, Unwohlsein etc., ist dem Trainer/ der Trainerin sofort mitzuteilen.

Du solltest dich gegen Unfälle und Verletzungen, die im Rahmen des Tanz-Trainings auftreten können, versichern. Gleiches gilt für den direkten Weg von und zum Trainingsort.

§ 6 Film und Foto Aufnahmen

In der Räumen des Vereins forensicmusic e.V. und während der Workshops werden zu bestimmten

Gelegenheiten Film und Foto Aufnahmen gemacht.

Wir werden euch mündlich darauf hinwiesen, wann und wo welche Aufnahmen erfolgen. Bitte melde Dich, wenn Du nicht wünschst, dass evtl. von Dir gemachte Aufnahmen später in der Öffentlichkeit verwertet werden. Geschieht das nicht, wird davon ausgegangen, dass die Verwertung honorarfrei gestattet wird und die Film- bzw. Foto-Rechte in den Besitz der Tanz-Gruppe Lokstep übergehen. Insbesondere bei Veranstal-tungen werden für ein Online-Foto Album auf unserer Internet Seite forensicmusic.de, Facebook oder Fotowand in den Vereinsräumen Fotos gemacht. Ein von Dir dort veröffentlichtes Foto werden wir nach einem entsprechenden Hinweis unverzüglich entfernen, sofern Du das wünschst.

Stand: August 2016

Lockstep